Muskeltest

Der Muskeltest ist das zentrale Arbeitsinstrument der Kinesiologie. Durch die Veränderung der Spannung von Muskeln wird festgestellt, ob die Energie fliesst oder blockiert ist. So können körperliche und seelische Energieblockaden aufgespürt und gelöst werden.

Eine Blockade entsteht durch Stress. Diese Stressoren können körperlich oder psychisch sein. Alle von uns gemachten Erfahrungen sind in unserem System (Zellgedächtnis, zentrales Nervensystem) gespeichert. Mit dem Muskeltest können wir diesen Stress sichtbar machen und mit unterschiedlichen Konzepten die Energie zum Fliessen bringen.